Bei unserer Busreise nach Belgien starteten wir bei trüben Wetter frühmorgens in München und fuhren über Ulm, Stuttgart, Pforzheim, Karlsruhe nach Speyer, wo wir unsere Mittagspause einlegten. 

Linksrheinisch setzten wir am Nachmittag unsere Fahrt über Koblenz und Aachen fort, kamen bei Venlo kurz durch die Niederlande und erreichten, nachdem wir Belgien nahezu durchquerten, am Abend unser Hotel in Antwerpen. 

Am zweiten Reisetag besuchten wir am Vormittag Gent und sahen uns am Nachmittag Antwerpen an. 

Der dritte Reisetag führte uns morgens bei weiterhin kühlem Wetter nach Brügge und nachmittags nach Knogge-Heist an die Nordsee. 

Der letzte Tag in Belgien war der Stadt Brüssel gewidmet, bevor wir noch eine Nacht im Hotel verbrachten und uns wieder über Koblenz auf den Heimweg machten. 

Anreise
Speyer
Gent
Antwerpen
Brügge
Fahrt zur Nordsee
Brüssel
Heimreise